Stiftung Soziale Arbeit

Die Stiftung Soziale Arbeit im Rhein-Erft-Kreis und Kreis Euskirchen ist eine Stiftung privaten Rechts. Wir arbeiten mit eigener Satzung auf der Grundlage des Stiftungsgesetzes für das Land Nordrhein-Westfalen. Die Arbeiterwohlfahrt Rhein-Erft e.V. hat uns ins Leben gerufen.

Wir zeichnen Aktionen und Aktivitäten im Rhein-Erft-Kreis und im Kreis Euskirchen aus, mit denen sich Menschen oder Organisationen besondere Solidarität und Zusammenhalt erweisen, die beispielhaft Akzente für Menschlichkeit und Gemeinsinn setzen. Wir fördern satzungsgemäß Wohlfahrts­einrichtungen im Rhein-Erft-Kreis und im Kreis Euskirchen.

Unsere Hilfen erreichen hilfsbedürftige oder gefährdete Bürgerinnen und Bürger, die durch Einrichtungen der Arbeiter­wohlfahrt Regionalverband Rhein-Erft-Kreis & Euskirchen e.V. betreut werden. Dazu setzen wir Mittel aus unseren Erträgen oder Spenden ein. Sie werden ausschließlich und unmittelbar für die steuer­begünstigten Zwecke unserer Stiftung eingesetzt.

alle ansehen

Unterstützte Projekte

Eine Auswahl:

PEKiP Ausbildung

Ausstattung der Außenwohnung in der Papageiensiedlung

Familienzentrum „Regenbogen”, Mechernich

Hangrutsche für Kita „Spatzennest”

Elsdorf

Solidaritätspreis

Der Solidaritätspreis 2018 der Stiftung Soziale Arbeit ging an:

Annemie Wittgen Vorsitzende der Bundesinitiative Großeltern

mehr lesen